Samstag, 1. Juni 2013

Verregneter Samstag

Und wieder ein verregnetes Wochenende...
Naja, vom Sommeranfang merkt man nunmal wirklich gar nichts. Somit habe ich mich an die Nähmaschine gesetzt und war wieder fleißig.
Zuerst noch Haushalt und Wäsche gemacht, einkaufen und als das erledigt war, konnte ich mich meinem Hobby widmen.
Unter der Woche haben mich 2 Bekannte gebeten ihnen etwas zu nähen. Gewünscht wurde ein Geldbeutel und eine Handtasche.


Der Geldbeutel ist nach dem schönen Schnitt von Machwerk entstanden. Außen ein Wachstuch mit großen Hibiskusblüten. Innen ist sie in türkis und braun gehalten.


Für die Tasche habe ich mir selbst einen Schnitt überlegt. Es sollte keine große Tasche werden und auch kein Geschnörkel sollte dran sein. Der Außenstoff ist von Stenzo. Innen ist sie türkis und hat ein kleines Fach für z.B. Schlüssel. Ich hoffe es gefällt.          

Gestern besuchte mich meine liebe Freundin Sabrina und da sie schon einmal da war, hat sie sich meine Werke angesehen.

Da ihre Mutter nächste Woche 60 wird, hat sie sich überlegt etwas von mir zu schenken. Sie hat sich für ein big-money-bag entschieden. Dieses ist nach dem Schnitt von Ki-ba-doo entstanden.



So kann sie viele Karten unterbringen und es hat ein handliches Format. Ich bin gespannt was die Mama sagt :-)


Damit aber nicht genug. Ich war so schön im Nähfieber und da hab ich mir spontan noch ein Eulenkissen genäht. Wie ich schon hier erwähnt habe (Punkt 27), fühlt sich meine Eule so einsam und braucht einen Freund. Also habe ich mir den Schnitt von creat.ING[dh] geschnappt und eine weitere Emily genäht.


Ich finde sie schauen richtig hübsch zusammen aus und irgendwie auch zufrieden. Oder was meint ihr?
Ich freue mich über die Mitbewohner auf meinem Sofa.


Jetzt werde ich noch meine Spardose füttern und den Punkt auf meiner Liste abhaken. Euch noch einen schönen Abend bzw. eine gute Nacht und einen schönen Sonntag.

Keine Kommentare: