Mittwoch, 19. Februar 2014

Ein kurzes Lebenszeichen

(Beitrag enthält Werbung)

 Auch wenn die letzte Zeit wieder wenig an meiner Maschine entstanden ist, habe ich die 2 gewünschten Taschen für einen Bekannten genäht. In die Große soll ein Tablet, ein Smartphone und die dazugehörigen Ladekabel passen und in die Kleine soll ein Nintendo mit 10 Spielen passen.
Jetzt kann ich nur noch hoffen, dass auch wirklich alles hinein passt ;-)




Die Taschen sind nach meinem Lieblingsschnitt von pattydoo entstanden. Um einiges vergrößert und auch etwas abgewandelt. Aber man kann immer noch erkennen, dass es sich um die "Bowie" handelt.

Für mich selbst habe ich nichts genäht, aber meine Pink Box ist angekommen.

  
Wie immer eine Zeitschrift. Dann noch einen Nagellack, eine Gesichtsmaske, eine Zahnpasta, einen Lippenpflegestift und einen Highlighter fürs Make-up-Finish.

Keine Kommentare: